Pilotprojekt "Bildung und Bewegung" 11.05.2020

Sehr geehrte Eltern der Jahrgänge 3 und 4,

 

in diesen schwierigen Zeiten ist es aus unserer Sicht notwendig, dass wir unsere Schüler und Sie bestmöglich unterstützen. Aktuell sind die Jahrgänge 3 und 4 nur tageweise schulpflichtig, d.h. die häusliche Betreuung muss an vielen Tagen weitergeführt werden. 

Um Sie als Familie zu entlasten und Ihrem Kind ein besseres Angebot ermöglichen zu können, haben wir in Kooperation mit der Tanzschule Fauth in Viersen ein Projekt erarbeitet. Ihr Kind könnte an 5 Tagen an diesem Pilotprojekt teilnehmen.

 

Jahrgang 4:

Am Mittwoch, den 13.5.20, Donnerstag, den 14.5.20, Freitag, den 15.5.20, Montag, den 25.5.20 und Dienstag, den 26.5.20 hätte Ihr Kind die Möglichkeit, in der Zeit von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr in der Tanzschule Fauth seinen „Homeoffice Lernplan“ zu erledigen und im Anschluss verschiedene Bewegungsangebote zu nutzen. 

 

Jahrgang 3:

Am Montag, den 18.5.20, Dienstag, den 19.5.20, Mittwoch, den 20.5.20, Mittwoch, den 27.5.20 und Donnerstag, den 28.5.20 hätte Ihr Kind die Möglichkeit, in der Zeit von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr in der Tanzschule Fauth seinen „Homeoffice Lernplan“ zu erledigen und im Anschluss verschiedene Bewegungsangebote zu nutzen. 

 

Der Tag beginnt und endet in der Tanzschule, Poststr.1a in Viersen. Ihr Kind wird von ausgebildeten Tanzlehrern betreut und die Kollegen stehen in engem Kontakt zur GGS Rahser. In der Zeit finden Kontaktbesuche durch die Schule statt. Ihr Kind muss seine Schultasche, Sportschuhe und Frühstück mitbringen und sollte in Sportbekleidung kommen. Selbstverständlich richten sich die Bedingungen in den Räumlichkeiten der Tanzschule an den erforderlichen Hygienevorschriften.

 

Die Anmeldung müsste heute oder morgen telefonisch unter 268463 erfolgen, damit wir die Umsetzung zeitnah organisieren können. Es können insgesamt nur 15 Schüler an dem Projekt teilnehmen.

  

Das Angebot ist für Sie kostenfrei. Die schriftliche Bestätigung geben Sie Ihrem Kind, wenn es einen Platz bekommt, am ersten Projekttag mit.

 

 

Mit freundlichem Gruß

 

Dr. S. Dückers-Klichowski 

Schulleiterin

 

 

 

 

 

Verbindliche Anmeldung zum Projekt 

 

„B&B – Bildung und Bewegung“

 

 

Name des Schülers/ der Schülerin: ______________________________  

 

Klasse: ________

 

 

Hiermit melde ich mein Kind verbindlich zum Projekt „Bildung und Bewegung“ in der Tanzschule an.

 

 

 

Viersen, den                                  _________________________      

                                                                               

                                                                                           (Unterschrift der Erziehungsberechtigten)