St. Martin - November 2018

Bei frühlingshaftem Wetter zog am Montag, den 5.11.2018 zum 7. Mal der schuleigene St. Martinszug der GGS Rahser. Circa 270 Schüler versammelten sich mit ihren Klassen auf dem Schulhof und zogen von dort aus durch unseren Stadtbezirk. Wunderschöne, bunte Laternen wurden präsentiert und boten den Zuschauern entlang des Weges ein beeindruckendes Bild. Viele Anwohner hatten ebenfalls ihre Häuser und Vorgärten liebevoll geschmückt.

Ein großer Dank gilt unserem St. Martin, den beiden Kapellen und der Reithalle, die uns jedes Jahr unterstützen und St. Martin immer wieder zu einem traditionellen und unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Viele fleißige Helfer haben Muzen gebacken, die vom Förderverein während und nach dem Zug auf dem Schulhof, mit einem Kaffee, Kakao oder Glühwein angeboten wurden. Der Erlös kommt wie in jedem Jahr unseren Kindern zu Gute. Zudem gab es in diesem Jahr einen Bücherflohmarkt.

S. Dückers-Klichowski

  


foto  

foto  

foto