Schulsanitäter

Auch Grundschüler können „Erste Hilfe“ leisten. Je eher sie an die Thematik der „Ersten Hilfe“ herangeführt werden, umso eher werden sie als Heranwachsende die Bereitschaft zur Hilfeleistung mitbringen.

Deshalb haben wir in unserer Projektwoche fleißig gelernt, den Notruf abzusetzen und die stabile Seitenlage durchzuführen.

Außerdem legten wir verschiedene Verbände an, wie z.B. den Wundschnellverband am Knie oder Ellbogen oder einen Handverband mit einem Verbandpäckchen.

Alle Kinder waren mit besonders großem Eifer und Freude dabei.

Besonders erfreulich ist es, dass sich aus unserem Projekt unsere „Schulsanitäter“ entwickelten. Die „Schulsanitäter“ sind in der Pause mit einem kleinen Erste Hilfe - Täschchen ausgerüstet und neben der Lehrperson erste Ansprechpartner bei kleinen Verletzungen.

U. Dührig-Stockschläger