Bewegungslandschaft

Gespannt darauf, was sie erwarten würde, kamen die Schüler in die Turnhalle. Doch dort war noch keine Bewegungslandschaft zu sehen. Erst in gemeinsamer Erarbeitung in Kleingruppen bzw. mit allen zusammen wurden mit den verschiedenen Groß- und Kleingeräten aufregende Bewegungsmöglichkeiten zu den Themen ‚Bei den Indianern‘ und ‚Im Dschungel‘ geschaffen. Dabei zeigten die Kinder große Kreativität und gestalterisches Können. Gemeinsam wurde angepackt, wenn es darum ging große Kästen, Barren und andere Sportgeräte an die richtige Stelle zu transportieren. Nachdem alles aufgebaut und geprüft war, konnten die Schüler ausgiebig klettern, springen, balancieren, fahren und schwingen. Alle hatten dabei sehr viel Spaß.

I. Erkens